Startseite » Team » Boris Kulpe

Boris Kulpe – Skipper

Meine Seglerlaufbahn begann mit meinem 6. Lebensjahr. Angefangen habe ich auf dem Optimisten und habe dann bis 2014 die verschiedensten Bootsklassen, sowohl Jollen als auch Segelyachten, bei internationalen und nationalen Regatten gesegelt.

Während meiner Jugend habe ich sehr viel Zeit mit meinen Eltern auf unserem 20er-Jollenkreuzer verbracht.

1885 segelte ich auf der Ostsee meine erste Regatta auf einem „Dickschiff“.

1995 begann meine Tätigkeit als Skipper auf weltweiten Überführungen von Segelyachten und Segeltörns. Dies umfasste sowohl Überführungen wie auch Ausbildung und Urlaubstörns. Dabei habe ich ca. 50.000 Seemeilen auf allen Meeren zurück gelegt.

In den Jahren 2001 – 2017 habe ich mich vorwiegend meiner beruflichen Laufbahn als Industriemeister im Maschinenbau gewidmet.

Seit 2018 habe ich meine Skippertätigkeit wieder verstärkt und war dabei u.a. auch für die Schweizer Firma „4-Oceans“ tätig für Segelferien, Meilentörns und Ausbildungs-Segeltörns. Seit dem Frühjahr 2018 betreue ich als Skipper die Clubeigenen Segelyacht Timanfaya für den Swiss Sailing Club.

Im Laufe meines Segelerlebens habe ich fast alle Weltmeere befahren und bin immer wieder gespannt auf neue Reviere und neue Erlebnisse.

Auf Grund meiner langjährigen Erfahrung lege ich bei meiner Tätigkeit als Skipper grössten Wert auf Sicherheit an Bord und bin in technischen Fragen recht versiert und somit in der Lage fast alle auftretende Probleme an Bord einer Segelyacht selbst zu lösen.