Liebe Segelfreunde*innen

Unser Meeting am Sonntag den 20.06.2021 hat zu folgendem Ergebnis geführt.

Wir werden am 10.7. in Amsterdam starten und uns auf den Weg nach Göteborg machen.

Wir werden am 10.7. in Amsterdam starten und uns auf den Weg nach Göteborg machen. Der Crewwechsel am 17.7. wird dann im dänischen Esbjerg sein.Vorn dort geht es dann entweder um Skagen herum nach Göteborg oder durch den Limfjorden.Welche Route wir dann letzten Endes nehmen, werden wird unterwegs entscheiden und u. a. vom Wetter abhängig machen. Am 24.7. starten wir dann in Göteborg zu dem zweiwöchigen Törn, der ursprünglich von Inverness nach Glasgow geplant war. Der Zielhafen wir dann am 7.8. Kiel sein. Auch hier wird die genaue Routenwahl vorwiegend von Wind und Wetter abhängig sein.

Von Kiel werden wir dann zu weiteren Törns starten. Wir werden uns aber mit grosser Sicherheit ausschliesslich in den Gewässern um Dänemark, Schweden und Deutschland bewegen. Norwegen erscheint zum heutigen Zeitpunkt als unrealistisch. Den letzte Törn der Saison werden wir dann vom 9.10.-16.10 von Kopenhagen nach Stralsund/Peenemünde segeln.

Hier noch mal der kurze Überblick für die nächsten Wochen

10.7.-17.7. Amsterdam – Esbjer

17.7.-24.7. Esbjerg – Göteborg

24.7.-07.8. Göteborg-Kiel

ab 07.8.-16.10. siehe Törnplan

Wir werden, was die Törnrouten und die Anzahlungen betrifft, es so handhaben wie im Jahr 2020. Für alle, die sich 2020 für die Gutscheinlösung für das Jahr 2021 entschieden haben und auch 2021 nicht an den Törns teilnehmen können, wollen wir versuchen, ihnen ihre Anzahlungen zurückzuerstatten.

Törnbeschreibungen


Törnbeschrieb Peenemünde-Hamburg (2102-1)

Dass Segeln hier Programm ist. Eine Besonderheit ist die Passage durch den NOK (Nord-Ostsee-Kanal)

Wir starten in Peenemünde auf der Insel Usedom. Über den Greifswalder Bodden nach Stralsund. dann in die Ostsee und vorbei an der Insel Fehmarn nach Kiel.

In der Kieler Förde befindet sich die grosse Schleuse, die uns den Weg in den NOK (Nord-Ostsee-Kanal) Richtung Hamburg frei macht. Nach rund 90 km verlassen wir den Kanal durch die Schleuse in Brunsbüttel und begeben uns Richtung Hamburg.

Bordkasse: 290,00 Euro

Anreisetipp: Flug oder Zug bis Berlin. Dann weiter mit dem Zug bis Peenemünde

Abreisetipp: Flug oder Zug von Hamburg


Törnbeschrieb Hamburg-Amsterdam (2103-1)

Der Törn 2103 startet mitten in der City von Hamburg mit Blick auf die Elbphilharmonie. Lohnende Reiseziele auf diesem Törn sind Glücksstadt, Cuxhaven, Helgoland, die Friesischen Inseln, Ijmuiden und natürlich die Weltstadt Amsterdam. Die Schläge auf diesem Törn sind länger und wir werden uns öfter auf offener See befinden als etwa bei den Ostseetörns. Welche Häfen wir anlaufen können, bestimmen neben Wind und Wetter auch die Gezeiten.

Es handelt sich um einen Überführungstörn, d.h. aufgrund der Tatsache, dass die Reise entgegen der vorherrschenden Windrichtung sowie in einem Gezeitengewässer stattfindet, ist es denkbar, dass zuweilen auch nachts gesegelt wird. Die Crew wird dazu in Wachen eingeteilt und führt das Schiff unter kundiger Anleitung – eine spannende Erfahrung. Der Törn ist für Anfänger nicht geeignet, seglerische Vorkenntnisse sind erwünscht.


Bordkasse: 290,00 Euro

Anreisetipp: Flug oder Zug nach Hamburg

Abreisetipp: Flug oder Zug von Amsterdam


Törnbeschrieb Amsterdam-Esbjerg (2104-1)

Von Amsterdam geht es wieder zurück über die Nordsee nach Dänemark. Mögliche Stops sind z.B. Helgoland oder, je nach Wind und Wetter, die Friesischen Inseln. Esbjerg ist der grösste Dänische Nordseehafen. Einer der grossen Herausforderungen auf diesem Törn wird das Segeln mit den Gezeiten sein.

Dieser Törn ist als Überführungstörn konzipiert, d.h. aufgrund der Tatsache, dass der erste Teil der Reise entgegen der vorherrschenden Windrichtung sowie in einem Gezeitengewässer stattfindet, ist es denkbar, dass wir bereits am 2. Tag einen Nachtschlag einlegen werden. Die Crew wird dazu in Wachen eingeteilt und führt das Schiff unter kundiger Anleitung – eine spannende Erfahrung. Dieser Törn ist für Anfänger nicht geeignet, seglerische Vorkenntnisse sind erwünscht.

Bordkasse: 290,00 Euro

Anreisetipp: Flug oder Zug nach Amsterdam.

Abreisetipp: Zug von Esbjerg nach Hamburg, von Hamburg mit dem Zug oder Flug in die Schweiz.


Törnbeschrieb: Esbjerg-Göteborg (2105-1)

Wir starten im grössten Nordseehafen Dänemarks Esbjerg. Mit den Gezeiten segeln wir entlang der Dänischen Westküste Richtung Norden. Wir haben zwei Optionen. Entweder um die Nordspitze Dänemarks vorbei an Skagen in das Kattegat nach Göteborg. Oder wir biegen in Thyborøn rechts ab und fahren durch den Limfyorden vorbei an Aalborg in das Kattegat. Dabei werden wir mehrere Zugbrücken passieren. Die Entscheidung wird auch hier von Wind und Wetter abhängen. Beide Optionen haben ihren Reiz. Vor Göteborg segeln wir dann noch in den Landschaftlich sehr reizvollen Schwedischen Schären.

Bordkasse: 290,00 Euro

Anreisetipp: mit dem Zug oder Flug nach Hamburg, von Hamburg mit dem Zug nach Esbjerg

Abreisetipp: Flug oder Zug von Göteborg


Törnbeschrieb Göteborg-Kiel (2106-1) 2 Wochen!

Der folgende Törn ist ein 2-wöchiger Urlaubstörn mit Starthafen Göteborg. Wir segeln zunächst durch die landschaftlich sehr reizvollen Schwedischen Schären. Wir können u.a. Robben und andere Bewohner der Nordsee beobachten. Wir können in kleinen Buchten ankern oder idyllische Häfen besuchen. Weiter geht es dann Richtung Süden in die Dänische Südsee. Auch hier gibt es wieder viel schöne Ankerplätze und reizvolle Häfen.

Wir werden genügend Zeit haben um die Seele baumeln zu lassen, zu baden oder auch Erkundungen an Land zu machen

Bordkasse: 580,00 Euro

Anreisetipp: Flug aus der Schweiz nach Göteborg

Abreisetipp: Zug oder Flug von Kopenhagen


Törnbeschrieb Kiel-Kopenhagen (2107-1) und (2111-1)

Wir starten in Kiel, dem Austragungsort der Kieler Woche. Vorbei am Kieler Leuchtturm geht es Richtung Norden in die Dänische Südsee. Vor uns liegen der kleine und der Grosse Belt. Je nach Wind und Wetter können wir um Fyn segeln oder einen Abstecher nach Schweden machen. die Dänische Südsee ist sehr interessantes und Landschaftlich reizvolles Revier. Wir können ankern oder idyllische Häfen besuchen und auch die Gegend an Land erkunden.

Bordkasse: 290,00 Euro

Anreisetipp: mit dem Zug nach Kiel (Direktverbindung ohne Umsteigen ! ), Flug nach Hamburg dann mit Zug oder Bus nach Kiel

Abreisetipp: Flug ab Kopenhagen in die Schweiz oder mit dem Zug


 

Törnbeschrieb Kopenhagen-Kiel (2108-1)

Wir starten in Kopenhagen und segeln durch die Dänische Südsee. Es gibt verschiedene Routen die wir einschlagen können. Wir können zuerst nach Norden und dann durch den grossen und kleinen Belt segeln, Wir können aber auch, wenn möglich, auch einen Abstecher nach Schweden machen. Wir haben Zeit und es besteht die Möglichkeit für verschiedene Freizeitgestaltungen. Z.B. Baden oder Erkundungstouren an Land.

Bordkasse: 290,00 Euro

Anreisetipp: Flug aus der Schweiz oder mit dem Zug

Abreisetipp: Mit der Bahn nach Zürich (Direktverbindung ohne Umsteigen ! ) oder mit dem Zug oder Bus nach Hamburg dann Flug in die Schweiz


lang der schottischen Küste

Törnbeschrieb Kiel-Göteborg (2109-1) 2 Wochen!

Der folgende Törn ist ein 2-wöchiger Urlaubstörn mit Starthafen Kiel. Vorbei am Kieler Leuchtturm segeln wir gen Norden in die Dänische Südsee. Es gibt drei denkbare Wege nach Göteborg. Links vorbei an der Insel Fyn, oder durch den kleinen/grossen Belt Rihctung Samsø, oder vorbei an Kopenhagen und Helsingør in das Kattegat. Vor Göteborg segeln wir dann in wünderschönen die Schwedischen Schären. Wir haben Zeit zum baden, ankern und Erkundungen an Land.

Bordkasse: 580,00 Euro

Anreisetipp: Flug aus der Schweiz nach Inverness, Zug via Paris und London nach Inverness oder Flug nach London und Zug bis Inverness.

Abreisetipp: Zug oder Bus von Glasgow nach Edinburgh und Flug in die Schweiz oder Zug ab Glasgow via London und Paris in die Schweiz.


Törnbeschrieb Göteborg-Kopenhagen (2110-1)

Wir starten in Göteborg und segeln durch die Schwedischen Schären in das Kattegat. Auf dem Weg nach Süden können wir entweder an der Dänischen oder Schwedischen Küste entlang segeln. Wir kommen dann in die Dänische Südsee und haben Zeit die Seele baumeln zu lassen, zum Baden oder Erkundungen an Land.

Bordkasse: 290,00 Euro

Anreisetipp: Flug aus der Schweiz nach Göteborg oder mit der Bahn

Abreisetipp: Zug oder Flug ab Kopenhagne


Törnbeschrieb Kiel-Kopenhagen (2111-1)

Wir starten in Kiel, dem Austragungsort der Kieler Woche. Vorbei am Kieler Leuchtturm geht es Richtung Norden in die Dänische Südsee. Vor uns liegen der kleine und der Grosse Belt. Je nach Wind und Wetter können wir um Fyn segeln oder einen Abstecher nach Schweden machen. die Dänische Südsee ist sehr interessantes und Landschaftlich reizvolles Revier. Wir können ankern oder idyllische Häfen besuchen und auch die Gegend an Land erkunden.

Bordkasse: 290,00 Euro

Anreisetipp: Flug nach Hamburg dann mit Zug oder Bus nach Kiel, oder mit dem Zug Direktverbindung aus der Schweiz nach Kiel.

Abreisetipp: Flug oder Zug ab Kopenhagen er sch


Törnbeschrieb Kopenhagen-Göteborg (2112-1)

Wir starten in Kopenhagen segeln ins Kattegat und können an der Dänischen oder Schwedischen Küste Richtung Norden. Vor Göteborg segeln wir dann in die Schwedischen Schären. Wir haben Zeit die Seele baumeln zu lassen, zum baden oder Erkundungen an Land. Wir können in schönen Buchten ankern oder in idyllischen Häfen festmachen.

Bordkasse: 290,00 Euro

Anreisetipp: Flug oder Zug nach Kopenhagen

Abreisetipp: Zug oder Flug in die Schweiz.


er

Törnbeschrieb Göteborg-Kopenhagen (2113-1)

Der Törn 2113 führt uns von Göteborg nach Kopenhagen. Allein Göteborg ist schon eine Reise wert. Wir verlassen die Stadt durch ein viel befahrenes Fahrwasser. Der Wind wird entscheiden, ob wir noch etwas entlang der schwedischen Küste segeln oder ob wir Kurs Richtung der Inseln Laesø und Anholt nehmen und uns in dänische Gewässer begeben werden. So oder so bietet das Kattegat so einiges an hübschen, kleinen Häfen und wer eher die grossen Städte liebt, der kommt dann spätestens in Kopenhagen wieder auf seine Kosten.

Der Törn ist als Urlaubstörn konzipiert, d.h. es sollte neben dem Segeln genügend Zeit zum Erkunden und Verweilen bleiben.

Bordkasse: 290,00 Euro

Anreisetipp: Zug oder Flug nach Göteborg

Abreisetipp: Zug oder Flug ab Kopenhagen in die Schweiz.


der

Törnbeschrieb Kopenhagen-Stralsund (2114-1)

Der letzte Törn der Saison 2021 startet in der attraktiven Stadt Kopenhagen. Der Weg führt uns durch die wunderschöne Dänische Südsee. Es gibt unzählige Möglichkeiten und Fahrwasser, die uns nach Stralsund führen können. Rund Rügen vorbei am Dornbusch (Hiddensee) und dem Kreidefelsen oder Rund Fünen oder oder oder…. Der Wind und das Wetter werden neben Boris, der das Gebiet wie seine Westentasche kennt, unsere Reiseleiter sein. Es kommt in jedem Fall gut.

Am Ende der Reise steht Stralsund. Die Hansestadt ist Teil des UNESCO Welterbes und verfügt über ein nettes, kleines Hafenviertel, eine hübsche Altstadt, ein Aquarium sowie über diverse andere Sehenswürdigkeiten.

Der Törn ist als Urlaubstörn konzipiert, d.h. es sollte neben dem Segeln genügend Zeit zum Verweilen und Erkunden bleiben.

Bordkasse: 290,00 Euro

Anreisetipp: Flug oder Zug nach Kopenhagen

Abreisetipp: Zug ab Stralsund nach Berlin. Zug oder Flug von Berlin in die Schweiz.


Anfrage Segeltörn

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus, die Anfrage ist unverbindlich, Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail mit den nötigen Detail-Informationen für eine definitive Reservierung.

%d Bloggern gefällt das: